Der Penetrationstest Sicherheit für Ihr Unternehmen

Heutzutage ist das Thema IT-Sicherheit und das damit verbundene Penetration Testing ein Standard für mittelständische Unternehmen, Großbetriebe und vor allem Konzerne. Hacker sind nicht primär daran interessiert entdeckt zu werden, weshalb die Überprüfung auf Sicherheitslücken regelmäßig durchgeführt werden sollte. Resultierend aus diesem Ergebnis sollte das Ziel sein die IT-Infrastruktur und deren Anwendungen so zu patchen, dass der Security Standard wieder hergestellt wurde. Jedoch beginnt das Identifizieren von Schwachstellen nicht erst bei live Stellung eines Systems, sondern schon in der Planung für die Umsetzung der neuen Anwendung oder bei der Auswahl der IT-Systeme.

Was ist ein Penetrationstest?

Ein, kurz genannt, Pentest ist ein Verfahren, welches manuell und mit Tools prüft, ob ein System mit deren Anwendungen Sicherheitslücken enthält. Das Ergebnis aus diesem Penetrationstest wird dann an die Verantwortlichen für die Security im Unternehmen übermittelt, welche dann eine Durchführung von Maßnahmen in die Wege leiten, um diese Sicherheitslücken zu schließen.

Warum sollte ich einen Penetration Test durchführen lassen? 

Das Internet birgt viele Gefahren für Unternehmen. Hierbei geht es nicht nur um die Sicherheit der Präsentation über eine Website oder einen Webshop im Netz. Große Themen wie Unternehmens-Spionage oder auch der Missbrauch von Unternehmensservern als Quelle von verbotenen Inhalten kommen hier zum Tragen. Deshalb ist die Durchführung von einem Penetrationstest umso wichtiger für Unternehmen.

Digitalisierung in Deutschland, aber was ist mit der IT-Sicherheit? 

Digitalisierung ist überall ein Thema wodurch eine Flut an Informationen entsteht, die man als Leihe, gar nicht mehr auseinander halten kann. Vor allem, auf was man in einem digitalen Projekt wert legen sollte, geht bei der Maße an Informationen über Systeme und Marketingmaßnahmen komplett unter. Hierbei wird vor allem die IT-Sicherheit vernachlässigt bis es zum ersten Angriff durch einen Hacker kommt, den man als Unternehmen auch erstmal bemerken muss. Hierzu kommt dann auch nochmal der rechtliche Aspekt hinzu. Denn als Unternehmen bin ich für die Sicherheit meiner online Präsenz sowie meinen Server verantwortlich. Direkt ausgedrückt heißt es, wenn über mein System anderen Unternehmen oder meinen Kunden ein Schaden entsteht, haftet der Betrieb dafür.

Agentur für Penetrationstest Durchführung für Unternehmen

Die BOW beschäftigt sich schon seit längerem mit IT-Security und den Cyber Security Möglichkeiten. Für Firmen ist unsere Arbeit als Digitalagentur welche Pentest durchführt wie eine Versicherung. Mit dem regelmäßigen Monitoring sowie regelmäßigen Pentests wird unseren Kunden Ihre Sicherheit im Web gewährleistet. Mit der Durchführung des Pentest Audits decken wir Schwachstellen beim Server oder Web-Anwendungen auf. Durch das persistente Vorgehen unserer IT-Experten definieren wir nicht nur eine Analyse der Schwachstellen, sondern auch eine Definition der Methoden um die Sicherheitslücken zu schließen.

Was ist ein White-Box-Test?

Der White-Box-Test ist eine Methode im Softwaretest und wird im Regelfall von einem Pentester durchgeführt. Bei dieser Methode hat der Pentester Zugriff auf den Quellcode. Solche Test werden auch intern von der IT der Firma beauftragt, um eine interne Sicherheit der IT-Systeme zu gewährleisten. Deshalb wird auch über einen internen Penetrationstest gesprochen, welcher das Netzwerk prüft.

Was ist ein Black-Box-Test?

Der Black-Box-Test ist eine Methode im Softwaretest und wird im Regelfall von einem Pentester durchgeführt. Hierbei hat der Pentester keinerlei Informationen über das System deren Funktionen und Art und Weise der Implementierung.

Was ist ein Grey-Box-Test? 

Bei einem Grey-Box-Test kann man auch von einer Mischung von Black-Box und White-Box sprechen. Hierbei hat der Pentester keinen Zugriff auf den Seitenquellcode, kann aber das Zusammenspiel von Komponenten kennen. Dieser Test wird auch oft gegenüber einem Black-Box-Test zum Vergleich gestellt.

Wie läuft ein Penetration Testing ab?

Grundsätzlich stellen sich zwei Fragen zu Beginn. Ist es eine bestehende Infrastruktur die von unserem Penetration Tester geprüft werden soll oder ist es eine neue Infrastruktur? Dieses definiert die Herangehensweise und Start unserer Arbeit für Ihre Cyber Security. Nach der Definition der Anforderungen, die Sie haben oder welche von uns empfohlen werden, ermitteln wir, den geschätzten zeitlichen Aufwand für das angestrebte Sicherheitsniveau. Danach beginnen wir erstmal bekannte Schwachstellen des IT-Systems oder der Application zu prüfen. Bei dem neu Aufsetzten einer IT-Infrastruktur wird schon im Vorfeld eingeplant das zum Beispiel Code-Reviews in der Umsetzung durchgeführt werden, um die IT-Sicherheit beim Entstehen der Software zu sichern.

Hierbei fließt das ganze Know-How der BOW und unserer Partner ein. Damit die IT-Landschaft auch für den laufenden Betrieb dem Hacking bei Cyberangriffen standhält, wird nach Programmierung der Penetrationstest durchgeführt. Beim Penetration Testing gibt es eine enge Zusammenarbeit zwischen unseren IT-Sicherheitsexperten und Ihrer IT-Abteilung. Gemeinsam werden Angriffe definiert und gezielte Angriffe zum Testen des Systems simuliert. Mit unserem IT-Sicherheits-Penetrationstest wird das Risiko durch Angreifer gehackt zu werden geringer.

Pentest für die IT-Security Ihres Unternehmens

BOW bietet Ihnen eine Security Betreuung, um Hacker-Angriffen keine Chance zu geben. Diese Betreuung findet in Form einer IT-Dienstleistung in regelmäßigen Abständen statt, welche je nach Aufwand berechnet wird. In unserer Betreuung erfährt Ihre IT regelmäßige Security Scans. Hierzu werden automatisierte Tools verwendet. Je nach Bedarf führen wir auch manuelle Prüfungen durch, welche auch als automatisierte Pentests hinzugebucht werden können. Auch Cyber Security Seminare bieten wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern an, um eine gewisse Sensibilität für das Thema Security und das Identifizieren von Schwachstellen im IT Betrieb zu schaffen.

Penetration Testing vom Team BOW

Bei unserem Sicherheitstest gehen wir gezielt vor. Wir verschaffen uns ein Überblick über die zu testenden Systeme und deren Applikationen. Wir definieren die Anforderungen für den Penetration Test. Gemeinsam definieren mögliche schon bekannte Schwachstellen und besprechen ein Ziel des Pentests. Entsprechend der Ergebnisse aus dem Testing der Tester werden individuelle Maßnahmen für das Abwehren von Angriffen und das Schließen gefundener Schwachstellen festgehalten. Mit unserer Analyse können Sie dann mit Ihrer Agentur oder der BOW Digitalagentur alle Schwachstellen zu diesem Zeitpunkt beheben. Falls Sie an mehr Informationen zum Penetration Test haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

089 90 14 2404