shopware-6

Die Zukunft für Online-Shops: Shopware 6

Vier Jahre ist es her, dass die Firma Shopware ihre letzte Version herausgebracht hat. Nun naht das Veröffentlichungsdatum des neuen Ablegers, dessen Name noch nicht endgültig preisgegeben wurde. In der Community wird die neue Version vorläufig Shopware 6 genannt. Online-Shops und Verantwortliche versprechen sich von der frischen Version eine benutzerfreundlichere Oberfläche, mehr Klarheit und vor allem innovative Lösungen.

Der Erfolg gibt der Firma aus Schöppingen recht. Seit 2004 sind Shopware-Systeme für Online-Shops die Go-To-Lösung für Gewerbetreibende. Die Vorfreude auf das neue Modell ist dementsprechend groß.

shopware-partner-bow
shopware-partner-certified
shopware-zertifizierter-template-designer-bow
shopware-zertifizierter-developer-bow

Zertifizierter Shopware Partner

Als zertifizierter Shopware Partner bieten wir sämtliche Leistungen die Sie für Ihren Web-Shop benötigen.

Wir bieten Ihnen: Beratung, Konzeption, Screendesign, Template- und Plugin-Entwicklung, Erklärvideos und Suchmaschinenoptmierung. Zudem betreuen wir Sie gerne weiter nach jedem Projekt.

BeratungMehr zu Shopware

Was ist geplant?

Die Entwickler des Shopsystems feilen vor allem an der Bedienbarkeit. Frühere Versionen wurden des Öfteren dafür kritisiert, dass sie zu unübersichtlich waren. Mit dem neuen Ableger soll die Bedienbarkeit erheblich verbessert werden.

Das Unternehmen vermarktet das neue Modell unter dem Motto „Mehr Flexibilität, weniger Komplexität„. Ganz in diesem Sinne arbeiten die Entwickler daran, dass die Oberfläche gleichzeitig effizienter, vielseitiger und verständlicher wird. Die Einstellung des Systems nimmt dementsprechend weniger Zeit in Anspruch.

Die Planungen zielen außerdem darauf ab, derzeitige Entwicklungen in der Technologiebranche zu berücksichtigen und das System an die Anforderungen von heute anzupassen.

Erlebniswelten

Shopware Templates: Was ändert sich?

Die Entwickler werben damit, dass sie ein völlig neues, aufgewertetes System präsentieren. Es soll den Verbrauchern heute die Technologie von morgen ermöglichen. Und tatsächlich wartet Shopware mit einem responsiven Design auf. Mit der Berücksichtigung von mobilen Endgeräten zeigt das Unternehmen aus Schöppingen, dass es nachhaltig und zukunftsorientiert denkt. Online-Shops werden immer häufiger auf dem Tablet oder sogar via Smartphone installiert. Das einheitliche Layout trägt dieser Entwicklung Rechnung.

Alte Plugins lassen sich wohl nicht aus der Vorgängerversion importieren. Dafür überarbeiten und patchen die Entwickler beliebte Shopware Plugins für die neue Version. Wer auf Plugins setzt, muss daher nicht auf seine Zuarbeiter verzichten. Der Umstieg von Shopware 5 auf Shopware 6 ist dementsprechend im Vorfeld planbar und erfordert keinen immensen Workload.

Ein großes Ziel ist die Trennung von Bestellung und Lieferung. Künftig ist es möglich, die Artikel einer Bestellung auf mehrere Lieferungen zu verteilen. Darüber hinaus verbessert die neue Version die Nutzung von verschiedenen Vertriebskanälen. Benutzer können frühzeitig Kataloge für die Vertriebskanäle kreieren. Hierdurch werden die Vertriebskanäle auf die Anforderungen des Benutzers zugeschnitten und interagieren mit dessen Profil.

Shopware-6-Details

Licht ins Dunkel: Beratung von Ihrer Shopware Agentur

Derzeit gestaltet sich die Informationslage zur neuen Version durchaus noch etwas kryptisch. Wir von der BOW Agentur aus München stehen Ihnen daher beratend zur Seite und klären Sie gerne über die Neuerungen von Shopware 6 auf. Die vorherigen Versionen waren beinahe ebenso kompliziert wie effektiv. Das System stellt eine große Chance dar, kann jedoch auf den ersten Blick auch verwirrend sein. Wir möchten mit unserem Angebot dafür sorgen, dass Verbraucher nicht die Katze im Sack kaufen.

Deshalb stehen wir Ihnen für eine umfassende Shopware Beratung zur Verfügung. Sie können unsere Mitarbeiter gerne nach Informationen zu Shopware Plugins fragen. Gemeinsam bringen wir Licht ins Dunkel.

Shopware Plugins erstellen lassen: Die BOW ist Ihr Profi

Die beste Leistung rufen Shopwaresysteme mit den richtigen Plugins ab. Viele Erweiterungen sind jedoch nicht vom Hersteller selbst beziehbar. Sie müssen extern erworben und dann installiert werden. Gerade unerfahrene Shopbetreiber haben anfänglich Schwierigkeiten bei der Installation. Aber auch mit fortgeschrittenem Know-How können Probleme auftreten. Aus diesem Grund ist es hilfreich, einen Profi einzuschalten.

Die Mitarbeiter von der BOW Internetagentur weisen weitreichende Kenntnisse über Plugins von Shopware auf. Wir helfen Ihnen gerne bei der Installation. Des Weiteren stehen wir Ihnen auch bei der Shopware Programmierung zur Seite und sorgen gemeinsam mit Ihnen für einen reibungslosen Ablauf. Bei Bedarf können Sie von uns sogar einen Shopware Shop erstellen lassen.

Shopware6

Mit der BOW die Vorteile von Shopware 6 nutzen!

Shopware 6 verspricht viele Neuerungen auf dem Gebiet e-commerce. Das System erweitert die Optionen von Shopsystemen und steht für den Online-Shop der Zukunft. Richtig eingesetzt ist die neue Version ein schlagkräftiges Zugpferd sowohl für den Vertrieb als auch für die Position bei Google und Co. (Stichwort Responsive Webdesign).

Für die optimale Einrichtung der neuen Version sind wir gerne Ihr Partner. Die BOW ist Ihre Plugin Agentur für das bislang effizienteste, beste Shopwaresystem. Kontaktieren Sie uns jetzt für eine unverbindliche Beratung!

FRAGEN ZU SHOPWARE 6?

ICH HABE DIE DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN ZUR KENNTNIS GENOMMEN.

SHOPWARE ANGEBOT?

KONTAKT

SHOPWARE BERATUNG?

+49 89 90 14 2404
Rufen Sie jetzt an 089 90 14 2404